So transportieren Sie einen Kühlschrank richtig

Veröffentlicht von
Großer Kühlschrank
Um große Kühlschränke zu transportieren benötigt man Hilfe.

Wie man einen Kühlschrank richtig transportiert, sollte bereits vor dem Umzug klären. Steht man erst am Umzugstag vor dem Problem, werden in der Hektik oft grundlegende Fehler gemacht, die unbedingt vermieden werden sollten. Aufgrund der Sperrigkeit und des Gewichtes des Kühlschrankes ist dies aber nicht so leicht, wie es sich anhört. Es müssen verschiedene Aspekte beachtet werden, um Ihren Kühlschrank nicht zu beschädigen.

Wie müssen Kühlschränke für einen Transport vorbereitet werden?

Zunächst sollte man sich über die Maße informieren, damit ein geeignetes Fahrzeug und vor allem genügend Personen organisiert werden können, die den Kühlschrank transportieren. Sollte Unterstützung benötigt werden, kann diese auch bei einem Kundendienst angefragt werden. Wenn diese vorbereitenden Maßnahmen getätigt sind, kann man die folgende Checkliste abarbeiten:

  1. Der Kühlschrank sollte ausgeräumt und gesäubert werden.
  2. Das Gefrierfach wird abgetaut.
  3. Alle herausnehmbaren Teile werden entfernt und sicher verstaut.
  4. Die Kühlschranktür sollte mit Klebeband oder einen Gurt fixiert werden, damit diese beim Transport nicht aufgeht.

Transport- liegend oder stehend?

Wenn man einen Kühlschrank liegend transportieren möchte, sollten einige Dinge beachtet werden. Bei Kühlschränken befinden sich die wichtigsten aber gleichzeitig empfindlichsten Bestandteile auf der Rückseite des Apparates, somit ist ein Transport auf dieser Seite nicht zu empfehlen. Wie man das am besten macht, ist auf folgendem Youtube-Video zu sehen. Wenn Kühlschränke also liegend transportiert werden, dann nur auf der Seite.

So sollten alle wichtigen Teile des Haushaltsgerätes geschützt werden. Dies geschieht nicht nur durch die Position, man sollte außerdem einige Maßnahmen ergreifen um die Teile weiterhin zu schützen. Das Absichern mit Decken oder Schaumstoff ist eine gängige Methode. Damit werden wichtige Bauteile geschützt und sie vermeiden kostspielige Reparaturen, die durch einen falschen Transport entstehen können und oft nur von einem professionellen Reparaturservice durchgeführt werden können.

Wenn man den Kühlschrank jedoch stehend transportieren möchte, ist unbedingt auf die richtige Befestigung des Kühlschrankes zu achten. Denn dieser könnte bei einer nicht gerechten Transportmethode umkippen und andere Menschen verletzen oder einfach beschädigt werden. Also ist es nötig den Kühlschrank mit Befestigungsgurten zu fixieren, damit Sie und Ihr Kühlschrank sicher ans Ziel kommen. Sollten bei einem Umzug weitere Haushaltsgeräte wie Waschmaschinen oder Geschirrspüler transportiert werden, müssen diese ebenfalls gesichert werden.

Installation des Kühlschrankes nach dem Transport

Bei der erneuten Installation des Gerätes ist ebenfalls die Transportweise ein entscheidender Faktor. Wenn der Kühlschrank liegend transportiert wurde, kann man ihn nicht wieder sofort in Betrieb nehmen. Die Flüssigkeit, die sich im empfindlichen Kühlkreislauf der Kühlschränke befindet muss zunächst zur Ruhe kommen. Ideal ist, den Kühlschrank zunächst für 12 Stunden am neuen Aufbauort stehen zu lassen. Andernfalls können durch eine vorzeitige Inbetriebnahme Beschädigungen entstehen. Um diese zu reparieren muss ebenfalls ein Reparaturdienst beauftragt werden.

Nach dem Transport ist es notwendig, sich über die Bedingungen für einen erneuten Anschluss zu informieren. Diese können bei verschiedenen Herstellern wie AEG, Miele oder Siemens voneinander abweichen, somit ist die Zeit die nach dem Transport verstrichen sein sollte nicht immer gleich.

Bei einem stehenden Transport kann man den Kühlschrank direkt anschließen und in Betrieb nehmen, hierzu sind keine weiteren Aspekte zu beachten. Bei Bedenken können Sie natürlich einen Umzugsdienst beauftragen, der Ihnen zur Seite steht und behilflich ist.

Wenn Ihr Kühlschrank nach dem Transport doch beschädigt sein sollte, ist eine Kühlschrank Reparatur zu empfehlen. Hier wird Ihr Apparat nach dem Schaden instand gesetzt und Sie können ihn zeitnah wieder benutzen. Hierzu sollte immer auf einen professionellen Reparaturdienst zurückgegriffen werden, da somit die Garantie einer korrekten Instandsetzung besteht. Nach der Reparatur kann der Kühlschrank direkt zu Ihnen nach Hause geliefert werden.